Montag, 12. Januar 2015

Jahresfavoriten Beauty 2014

Hallo Ihr Lieben,

ich glaube ich habe noch nie ein Favoriten Post gemacht. Daher ist dies mein Erster. Hier möchte ich euch alle Produkte aus dem Beautybereich zeigen, was ich so 2014 am meisten und am liebsten benutzt habe. Vielleicht habt ihr ja auch das ein oder andere Produkt was ich benutze. Da ich durch meinen Blog wesentlich mehr ausprobiere, kam doch so einiges an Beautyprodukten zusammen. Viel Spaß beim Lesen!!!!


Mein absoluter Jahresfavorit 2014 war oder ist noch mein Glätteeisen von GHD. Die meisten von euch werden es kennen bzw. sogar schon selber besitzen. Ich liebe es einfach und bereue es nicht, dass ich mir dies zugelegt habe. Obwohl es nicht ganz billig ist. Ich hab so um die 180 Euro dafür gezahlt. Bin aber damit absolut zufrieden. Ich benutze das Glätteeisen allerdings nicht zum Haareglätten, sondern um meine Locken etwas zu bändigen. Mache mir meistens damit etwas größere Locken. Was ich sehr gut daran finde, dass es sich sehr schnell aufheizt und ich ein sehr schnelles und schönes Ergebnis hinbekomme. Früher habe ich immer ewig mit meinem alten Glätteeisen gebraucht, das ist jetzt nicht mehr der Fall. Ich hab auch das Gefühl, das es nicht so belastend ist für das Haar. Hatte da schon andere Glätteeisen, die ich nicht so gut fand. Wie findet ihr das GHD?


Meine absoluten Lieblingsbronzer sind der HOOLA Bronzer von Benefit und der SOLEIL TAN DE CHANEL von Chanel. Ich muss dazu sagen, dass ich sehr lange gebraucht habe, um mir diese beiden Bronzer zuzulegen. Da sie auch nicht ganz billig sind. Aber ich habe doch bemerkt, dass beide schon wesentlich besser sind, als andere Bronzer die ich vorher benutzt habe. Daher möchte ich beide nicht mehr missen. Den Chanel Bronzer trage ich meistens nach meiner getönten BB Creme von Garnier auf und der Hoola Bronzer kommt, ganz am Schluss, wenn ich mein komplettes Make-up aufgetragen haben, noch mal kurz mit dem Pinsel übers Gesicht. Ich finde, dass beide Produkte für mich als sehr heller Hauttyp immer noch sehr natürlich an mir aussehen. Beide Bronzer zaubern eine schöne Bräune ins Gesicht. Man darf allerdings nicht zu viel davon benutzen, sonst wirkt es nicht mehr natürlich. Ich kann beide Produkte wirklch wärmstens empfehlen und Sie halten auch sehr lange. Den HOOLA Bronzer habe ich schon seit über einem Jahr und er ist immer noch nicht leer. Man muss dazu sagen, ich benutze ihn fast täglich. 



Ein weiterer Favorit ist die BB Creme von Garnier. Genau nennt sie sich "Miracle Skin Perfector"" und ist eine Daily all-in-one B.B. Cream (Tägliche 5 in 1 BB Cream). Ich habe die Farbe Mittel, obwohl ich sehr hell bin, passt sie sich super meinem Hautton an und gibt diesen eine leichte Bräune und frische. Da ich überhaupt keine Foundation benutze, ist dies sozusagen mein tägliches Make Up. Vorher hatte ich immer eine BB Cream von Nivea und Balea. Die BB Creme von Nivea hat meine Haut eher fleckig gemacht und die von Balea hat nicht so lange gehalten. Ihr findet das Produkt im DM oder im Müller. Allerdings gibt es davon keine große Farbauswahl. Ich glaube nur Hell, Medium und Dunkel, bin mir aber nicht ganz sicher. Ist auf jeden Fall ein Produkt, was ich auch nicht mehr missen möchte.


Dann komme ich zu meinem absoluten Topprodukt, was ich schon seit ein paar Jahren wirklich immer benutze und liebe den "Yourebel Lite" von Benefit. Ist so eine leicht getönte Creme. Ich habe da die hellste Nuance, es gab allerdings auch nur 2 Nuancen. Ich verwende das Produkt immer als Make-up Grundlage. Da es meine Poren bzw. mein Hautbild verfeinert und durch das gelbstichige meinen hellen Hautton wesentlich frischer aussehen lässt. Leider und das finde ich wirklich sehr Schade, hat Benefit mittlerweile dieses Produkt aus dem Sortiment genommen. Seitdem suche ich nach einer guten Alternative. Habt ihr vielleicht eine Idee oder Alternative zu diesem Produkt.


Ich besitze ja mittlerweile doch schon einige Blushes aber auch da habe ich meine absoluten Favoriten, die ich eigentlich fast tagtäglich in Einsatz habe. Einmal wäre das der Blush von Sleek "Rose Gold". Dieser zaubert einfach eine Schöne frische und Glanz ins Gesicht. Dann benutze ich auch sehr oft den "Frankly Scarlet" von MAC. Wenn man schöne rote Wangen haben möchte, ist dieser besonders gut dafür geeignet. Allerdings muss man bei diesem Blush echt aufpassen, erwische auch hin und wieder etwas zu viel davon. Von Bobby Brown die Farbe "Sand Pink" verwende ich immer als Grundlage wenn ich Blushes auftrage. Sie ist eher dezenter und geht leicht ins Bräunliche oder so ähnlich. Ich verwende meistens immer zwei Blushes, einen eher dunkleren bzw. bräunlicheren und dann einen Rötlichen. Ich mag das sehr gerne. Diese Drei verwende ich hauptsächlich im Herbst und im Winter. Welche Blushes mögt ihr am liebsten?



Dann kommen wir zur Kategorie Lotion und Duschcreme und da gab es für mich 2014 einen klaren Favoriten. Ich habe es ja schon sehr oft erwähnt. Die Duschremes und Lotions von Treaclemoon, mag ich am allerliebsten. Sie duften immer himmlisch und es macht einfach Spaß sich damit zu duschen bzw. einzucremen. Ich mag eigentlich bis jetzt alles von Treaclemoon. Was ich sehr gut finde, dass es auch kleine Größen gibt, die kann man immer ganz gut auf Reisen mitnehmen. Hier seht ihr nur eine kleine Auswahl von meiner Treaclemoonsammlung.



Dann kommen wir mal zu einem Haarprodukt, das Trockenshampoo von Batiste. Was für mich persönlich das absolute Topprodukt von den Trockenshampoos ist. Es duftet nicht nur gut, sondern lässt das Haar an einem Bad Hair Day wieder richtig frisch aussehen. Ich habe wirklich schon einiges an Trockenshampoos ausprobiert, aber dieses topt für mich persönlich wirklich alle. Es lässt sich leicht auftragen, hinterlässt keinen weißen bzw. grauen Schleier auf dem Haar. Verteilt sich sehr gut und das Haar fühlt sich nach der Anwendung wieder sehr sauber an und duftet unheimlich gut. Das Trockenshampoo von Batiste gibt es in unterschiedlichen Duftrichtungen und auch speziell für blonde, mittlere und dunklere Haartypen. Ihr findet dies zumindest in Deutschland bei Douglas. Was ich noch dazu sagen muss, ist, dass es auch Volumen in das Haar bringt. Ist ein toller Nebeneffekt. Diese gibt es auch noch in kleineren Größen zum mitnehmen bzw. für die Handtasche.



Ein weiterer Favorit ist das Parfum von Justin Bieber "The Key". Es beinhaltet 30 ml und kostet so um die 15 Euro. Ich habe es bei Douglas bestellt. Das Parfum war bei mir mal als kleine Parfumprobe in einem Douglaspaket mit dabei. Ich war sofort von dem blumigen Duft begeistert und habe es mir bestellt. Seitdem benutze ich dies fast tagtäglich. Da ich eigentlich kein so großer Fan von Parfum bin. Aber dieses würde ich mir jederzeit wieder nachkaufen und für 15 Euro finde ich es jetzt nicht wirklich teuer. Schon alleine die Verpackung finde ich sehr schön und schlicht gehalten. Was mir sehr gut gefällt.


Das Bodyspray Pure Seduction von Viktoria Secret in der Duftrichtung "red plum & fressia" trage ich ständig nach dem Duschen auf. Es richt so süßlich, und da ich ein absoluter Fan von süßen Düften bin, darf dies bei mir nicht mehr fehlen. Ab und an trage ich das auch ganz gerne auf meine Klamotten auf. Ich liebe einfache den süßlichen und frischen Duft. Mittlerweile gibt es ja dies auch beim Müller, zumindest bei dem Müller, wo ich immer hingehe. Es gibt auch noch andere Duftrichtungen. Kann ich auf jeden Fall wärmstens empfehlen und für welche die nicht so süße Düfte mögen, gibt es bestimmt auch noch andere Duftrichtungen. Es kostet glaube ich so um die 10 Euro und beinhaltet 200 ml.


Jetzt kommen wir zu zwei Produkten, die ich sehr gerne mag, aber nicht so oft benutze, da ich sie nicht ganz billig finde. Einmal das Shower Oil Amande und die Handcreme "Creme Mains for Dry Skin Hand Cream von L´Occitane. Ich habe von beiden Produkten jeweils nur die kleine Ausführung. Das Shower Oil riecht unheimlich gut nach Mandelöl und ist sehr ergiebig auf der Haut und pflegt wirklich gut. Gerade im Winter, wenn meine Haut sehr trocken ist, verwende ich dies gerne. Würde das auch öfters benutzen, ist mir allerdings einfach zu teuer. Die kleine Flasche beinhaltet 75 ml. Für mich ist das die beste Handcreme von allen, da ich oft im Winter mit extrem trockenen Händen zu kämpfen habe, hilft diese am besten. Alle anderen Handcremes z.B. von Essence, Neutrogena benutze ich, wenn meine Hände einfach nur etwas Pflege brauchen. Aber diese hilft mir sofort, wenn meine Hände zu trocken sind. Den Duft kann ich leider nicht beschreiben, riecht aber sehr angenehm und nicht zu aufdringlich.




Was natürlich nicht fehlen darf bei meinen Jahresfavoriten 2014, sind natürlich meine absoluten Lieblingspinsel. Zwei davon sind von MAC. Der eine ist ein Rouge bzw. Puderpinsel die Nummer 116 (glaube ich zumindest, kann dies nicht mehr lesen, da die Schrift am Pinsel schon etwas verblasst ist). Mit diesen trage ich immer meine Blushes auf. Ich liebe diesen Pinsel und würde nie einen anderen dafür wenden, zumindest momentan nicht. Ich finde ihn sehr weich beim Auftragen auf der Haut und man kann das Blush auf den Wangen damit sehr gut verteilen. Für meinen Hoola Bronzer verwende ich immer den Blush Brush von Real Techniques by Samantha Chapmann. Damit lässt sich der Bronzer wunderbar auf dem ganzen Gesicht auftragen und er fühlt sich ebenfalls wie der MAC-Pinsel sehr weich an. Ich finde beide von der Qualität sehr gut, hatte auch schon viele andere günstigere Pinsel. Bin aber mit diesen beiden bis jetzt am besten zurechtgekommen. Das Einzige was ich jetzt allerdings an dem Pinsel von Real Techniques nicht so gut finde, dass die schwarze Kappe bzw. der schwarze Aufsatz am Stiel immer wieder abfällt. Des Weiteren benutzte ich für meine Lidschatten, hauptsächlich den Pinsel von MAC mit der Nummer 213. Dieser ist auch sehr weich und der Lidschatten lässt sich problemlos damit auftragen. Zum Verblenden verwende ich immer die Nummer 217. Ist für mich einer der besten Verblender Pinsel. Außer den von Zoeva finde ich auch sehr gut. Für cremige Lidschatten verwende ich sehr gerne die Nummer 239. Ich kann alle drei ebenfalls wärmstens empfehlen. Allerdings sind die Pinsel von MAC nicht ganz billig.



Zu guter Letzt, meine heiß geliebte Naked Palette von Urban Decay. Dazu kann ich nur noch sagen, ja ich verwende sie jeden Tag. Ich liebe die Farben, man sieht ja auch auf dem Bild, dass diese auch schon sehr benutzt aussieht. Einige Farben habe ich auch schon aufgebraucht und mittlerweile einzeln nachgekauft. Auf diesem Foto seht ihr die Naked Palette 1. Mittlerweile habe ich mir auch die dritte Palette davon zugelegt. Stelle ich euch aber in einem Haul noch vor. Gerade diese Palette finde ich sehr gut für den Alltag geeignet. Damit kann man sehr natürliche Looks zaubern. Was mich sehr gefreut hat, dass man die Produkte von Urban Decay mittlerweile auch im Douglas Onlineshop zumindest in Deutschland bestellen kann .




So und das wars mit meinen Jahresfavoriten 2014 im Bereich Beauty. War jetzt schon einiges, aber dafür, dass ich dies nur einmal im Jahr mache, finde ich es ganz OK. Was für Favoriten habt Ihr?

Eure MilaLanusa

Kommentare:

  1. Schöner Post und tolle Produkte! You Rebel Lite habe ich auch früher gerne benutzt, schade, dass es aus dem Sortiment genommen wurde. Von den Batiste Trockenshampoos und L'Occitane bin ich sowieso begeistert :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Very nice post and very useful.
    Follow me back!?
    Marija
    http://mymiraculousbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. That Mac blush is stunning! *-*
    www.milleunrossetto.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  4. Some amazing products, Great Post!!!
    resh-inspire.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
  5. Den Hoola Bronzer, die treaclemoon Produkte und die Handcreme von L'Occitane liebe ich auch über alles. Die zählen eindeutig auch zu meinen Favoriten. Du hast eine tolle Jahresauswahl getroffen.

    Viele Grüße
    Natascha

    www.nataschas-kreativwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. ich hab mal ne frag zu dem trockenshampoo :-) ich benutze genrell auch sehr gerne welche, weil es dem haar auc nicht so schadet wie tägliches haarewaschen zB.. wie viel kostet denn so eine packung? Und wie lange hält es ca?

    xoxo, L.
    ----------------
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, also die 200 ml Flasche kostet so um die 5,00 Euro und die kleineren Flaschen so um die 2,00 Euro. Wenn Du bei meinem Post auf den fettgedruckten Namen vom Trockenshampoo klickst, dann wirst du auf die Douglasseite, wo du das Batiste Trockenshampoo direkt findest, weitergeleitet. Zur Haltbarkeit kann ich leider nicht so viel dazu sagen, es kommt immer darauf an wie of du es benutzt. Ich habe meine beiden Flaschen, glaub ich schon fast 1 Jahr. Ich benutzte es aber auch sehr selten, nur wenn ich wirklich mal nicht zum Haare waschen komme.Probiere es einfach aus. LG, MilaLanusa

      Löschen
  7. Tolle Favoriten! Ich mag den Hoola Bronzer auch richtig gerne :)
    Hab noch einen schönen Tag ♥
    http://riiveroflife.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  8. Great Post Dear! I am following you and following back if you like my blog :))) Kisses...
    http://tasarimkaravani.blogspot.com.tr/

    AntwortenLöschen
  9. great products! i'm your new follower, happy blogging!

    http://makeupmajesty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Thak you dear, I followed you back :)
    xoxo
    www.chaneldea.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  11. Great Post! It's been a long while since I last visited! :)
    How have you been??

    http://JoshuaHideki.com/

    AntwortenLöschen
  12. cool products! very inetesting post! :)

    http://lamodalena.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. Das Trockenshampoo ist das beste ever :)

    Wollen wir uns vielleicht via GFC & bloglovin etc. folgen?

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  14. so many cool things *-* especially eyeshadow!!!
    Thanks for sharing~
    I follow you on gfc. ~♥ Hope that you like my blog too~ xx
    follow back~ My new post♥

    AntwortenLöschen
  15. Really cool things
    nice post
    I'm following you, kindly follow back
    http://dimplekhadi.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. cool stuffs. i am following, please follow back. http://melodyjacob1.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  17. Hammer Produkte!:) Man merkt wie sehr du sie magst und wie begeistert du bist!:) Finde deinen Blog echt toll & freue mich schon auf weitere Posts von dir:) Werde also in Zukunft zu 100% öfter vorbeischauen:)

    Liebste Grüße, deine neue Leserin Melli

    http://its-my-beauty-blog.blogspot.de/

    Vielleicht hast du ja auch Lust bei mir mal vorbeizuschauen, freue mich über jeden neuen leser:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das freut mich sehr!!

      Löschen